• Der Winter am Arlberg

  • Einsteigen in den gratis Schibus und nach 8 km hinein in das weltbekannte Arlberger Wintervergnügen in St. Anton, Zürs, Lech, Warth und Stuben, mit 97 modernsten Bahnen und Liften, 305 km Schiabfahrten in allen Schwierigkeitsgraden und 200 km Tiefschneeabfahrten. St. Anton am Arlberg – die Wiege des alpinen Skilaufs. Das Arlberggebiet gehört wohl zu den schönsten Wintersportgebieten Europas und Ski Arlberg ist jetzt das größte Schigebiet Österreichs und auch weltweit eines der 5 größten.

    Tiefschneeabfahrten, Snowboard-Funparks, Carving Areas, permanente Rennstrecken und viele gemütliche Treffpunkte und Apres-Ski-Lokale sorgen für Abwechslung und Vergnügen.

    Sie finden alles was das Herz des Wintersportlers begehrt und kehren am Abend zurück in das dörfliche Leben von Schnann….


    Auch abseits der Pisten


    St. Anton am Arlberg ist inzwischen auch bei Langläufern im Gespräch. Das Land Tirol zeichnete das rund 40 km lange Streckennetz (Verwall-Loipe, Stanzertal-Loipe, ...) mit dem Loipengütesiegel aus. Von unserem Haus aus sind es nur wenige Gehminuten bis zur Stanzertal-Loipe.

    Ein unvergessliches Erlebnis finden Sie auch beim Schneeschuhwandern. Sie stapfen durch tiefverschneite Winterlandschaften, lassen sich fallen und vergessen den stressigen Alltag.

    Auch der Winterwanderweg, welcher der Rosanna entlang bis nach St. Anton führt, liegt in unmittelbarer Nähe von unserem Haus. Bei einer märchenhaften Winterkulisse können Sie die Ruhe und die einmalige Landschaft zusätzlich genießen.

    Schnann zeichnet sich als behaglich und klein aus und hat sich den ursprünglichen Charakter bewahrt. Die ruhige Lage erlaubt, gänzlich ungestört von Alltagslärm und Hektik, einen beschaulichen Aufenthalt inmitten ländlicher Idylle zu genießen. Im Winter bietet Schnann mit dem Gratisschibus eine kurze und direkte Verbindung in das Skigebiet Arlberg (Fahrzeit 8 Minuten).